Tel. erreichbar unter 069 - 60 60 86-0 von MO-FR 07:30 - 22:00 und SA 09:00 - 15:00 | Mail: kontakt@svs-gutachten.de
Unabhängig und neutral  Modernste Technik & Prüfcenter auf über 400m2  Kostenlose Beratung
kfz gutachter frankfurt tuev

Hilfe & Kontakt

Michael Ernst | Geschäftsführung
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne
unverbindlich unter
Tel.: 069 - 60 60 86 - 0

Oder schreiben Sie uns!

kaskoschadenMichael Ernst

KASKOSCHADEN - SELBST VERSCHULDETE UNFÄLLE

"Melden Sie den Schaden Ihrer Versicherung. Diese wird den Schaden von einem eigenen oder aber auch einem Partner-Sachverständigen begutachten lassen."
Michael Ernst - Geschäftsführer

Ich selbst habe einen Unfall verursacht

Sofern Sie ein anderes Fahrzeug beschädigt haben, melden Sie den Schaden unverzüglich Ihrer Versicherung. Der geschädigte Anspruchsteller wird seine Schadensersatzansprüche an Sie bzw. an Ihre Versicherung stellen. Prüfen Sie, inwieweit Sie eine Vollkasko - Versicherung für Ihr Fahrzeug haben.

VollKaskoschaden

Ja, ich habe eine Vollkaskoversicherung

Melden Sie den Schaden Ihrem Versicherer. Diese wird den Schaden von einem eigenen oder aber auch einem Partner-Sachverständigen begutachten lassen. Oftmals werden Sie aber auch nur gebeten, einen bebilderten Kostenvoranschlag von einer KFZ-Werkstatt erstellen zu lassen und diesen einzureichen. Sprechen Sie die Vorgehensweise mit Ihrer Versicherung ab. Beauftragen Sie nicht eigenmächtig einen Sachverständigen, da im Falle von selbst verschuldten Schäden Ihre Kaskoversicherung weisungsbefugt ist. Sie würden möglicherweise auf den Kosten des selbst beauftragten Sachverständigen sitzenbleiben.

Nein, ich habe keine Vollkaskoversicherung

Ohne eine Vollkaskoversicherung werden Sie vermutlich auf den Kosten Ihres eigenen Schadens sitzenbleiben. Es ist zu prüfen, ob es sich evtl. um eine Dienstfahrt gehandelt hat, wobei diese dann über den Arbeitgeber teilweise versichert sein könnte. Weiterhin ist evtl. auch eine steuerliche Absetzbarkeit gegeben (fragen Sie Ihren Steuerberater).

VollKaskoschaden - Vandalismusschaden

Mein Fahrzeug wurde mutwillig beschädigt (Vandalismusschaden)

Sofern der Schadenverursacher nicht ermittelt werden kann, liegt ein Vollkaskoschaden vor (falls Ihr Fahrzeug über eine Vollkaskoversicherung verfügt). Melden Sie den Schaden umgehend Ihrer Versicherung. Erstellen Sie bei der Polizei Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Ihre Versicherung wird entscheiden, ob ein Sachverständiger beauftragt wird.

Beauftragen Sie im Kaskofall nicht selbst einfach einen Sachverständigen, da Sie sonst auf den Kosten sitzenbleiben könnten.

TeilKaskoschaden

Ihr Fahrzeug erlitt einen Wild-, Hagel-, Sturm-, Brandschaden oder wurde durch einen Einbruchdiebstahl beschädigt?

Es liegt ein Teilkaskoschaden vor (bei vorhandener Teilkaskoversicherung).

Wildschaden

Bei einem Wildschaden informieren Sie umgehend die nächste Polizeidienststelle oder den zuständigen Förster. Wildschäden sind umgehend meldepflichtig. Melden Sie den Schaden Ihrer eigenen Versicherung (sofern Sie eine Teilkaskoversicherung haben). Beauftragen Sie nicht eigenmächtig einen Sachverständigen, da im Kaskofall Ihre Versicherung weisungsbefugt ist. Sie würden möglicherweise auf den Kosten des selbst beauftragten Sachverständigen sitzenbleiben.

Hagelschaden

Melden Sie den Hagelschaden umgehend Ihrer Versicherung (sofern Sie eine Teilkaskoversicherung haben). Ihre Versicherung wird in der Regel selbst einen Sachverständigen mit der Begutachtung des Schadens beauftragen. Beauftragen Sie nicht eigenmächtig einen Sachverständigen, da im Kaskofall Ihre Versicherung weisungsbefugt ist. Sie würden möglicherweise auf den Kosten für den Gutachter bzw. das Kfz Gutachten des selbst beauftragten Sachverständigen sitzenbleiben.

Sturmschaden

Melden Sie den Sturmschaden umgehend Ihrer Versicherung (sofern Sie eine Teilkaskoversicherung haben). Ein Sturmschaden wird erst ab Windstärke 8 Bft als Sturmschaden anerkannt. Aus diesem Grund geben Sie bitte genau an, wo Ihr Fahrzeug zum Zeitpunkt des Sturmes gestanden hat. Ihre Versicherung wird dann entsprechende Wetterdaten vom zuständigen Wetteramt zur Beurteilung einholen. Sofern die Voraussetzungen eines Sturmschadens gegeben sind, wird Ihre Versicherung einen eigenen Sachverständigen oder aber eine entsprechende Partnefirma beauftragen. Beauftragen Sie nicht eigenmächtig einen Sachverständigen, da im Kaskofall Ihre Versicherung weisungsbefugt ist. Sie würden möglicherweise auf den Kosten des selbst beauftragten Sachverständigen sitzenbleiben.

Melden Sie den Brand unverzüglich der Feuerwehr. Melden Sie den Schaden Ihrer eigenen Versicherung (sofern Sie eine Teilkaskoversicherung haben). Ihre Versicherung wird in der Regel einen eigenen Sachverständigen oder aber einen Partner-Sachverständigen zwecks Begutachtung Ihres Schadens schicken.

Beauftragen Sie nicht eigenmächtig einen Sachverständigen, da im Kaskofall Ihre Versicherung weisungsbefugt ist. Sie würden möglicherweise auf den Kosten des selbst beauftragten Sachverständigen sitzenbleiben.

Einbruchdiebstahlschaden

Melden Sie den Schaden umgehend bei der nächsten Polizeistation (Strafanzeige gegen unbekannt). Anschließend informieren Sie Ihre Versicherung, sofern Sie eine Kaskoversicherung haben. Ihre Versicherung wird in der Regel einen eigenen Sachverständigen zu Ihnen schicken oder ein Sachverständiger einer Partnerfirma wird zum Zweck der Begutachtung Ihres Schadens kommen. Beauftragen Sie keinesfalls eigenmächtig einen Sachverständigen, da im Kaskofall Ihre Versicherung weisungsbefugt ist. Sie würden möglicherweise auf den Kosten des selbst beauftragten Sachverständigen sitzenbleiben.


Haben Sie noch Fragen? 

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter Tel. 0 69 - 60 60 86 0

Jetzt Kontakt aufnehmen!

SVS

Video

Kontakt

Kontakt


SVS Sach-Verständigen-Stelle für Kfz-Gutachten Technik & Controlling GmbH
Westerbachstraße 134, 65936 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 60 60 86 - 0
Fax: 069 - 60 60 86 - 50
Email: kontakt@svs-gutachten.de