Tel. erreichbar unter 069 - 60 60 86-0 von MO-FR 07:30 - 22:00 und SA 09:00 - 15:00 | Mail: kontakt@svs-gutachten.de
Unabhängig und neutral  Modernste Technik & Prüfcenter auf über 400m2  Kostenlose Beratung
kfz gutachter frankfurt tuev

Hilfe & Kontakt

Michael Ernst | Geschäftsführung
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne
unverbindlich unter
Tel.: 069 - 60 60 86 - 0

Oder schreiben Sie uns!

lackuntersuchungeneike lohmann

LACK-SCHADENGUTACHTEN

"Bei einer Vielzahl von Lackschäden ist die Bestimmung ihrer Ursächlichkeit nur durch einen Spezialisten möglich."
Eike Lohmann - Fachgebiet Lack-Schadensgutachten

Ihr Fahrzeug weist einen Lackschaden auf?

Oftmals stellt sich dann die Frage nach dessen Ursächlichkeit. Schnell wird dann mal die Behauptung aufgeworfen, dass möglicherweise die werksseitige Lackierung minderwertig sei. In der Regel sind aber die meisten Lackschäden auf äußerliche Einflüsse zurückzuführen.

Ursachen von Lackschäden vom Spezialisten anhand eines Lack-Schadengutachten bestimmen lassen

So werden Lackschäden nicht nur durch mechanische Einflüsse (verkratzt, verschürft, Steinschläge, Waschstraßenkratzer usw.), sondern auch durch biologische, chemische oder industrieelle Einflüsse hervorgerufen.

Lack-Schadengutachten - Lackschäden und ihre Ursachen

Unter biologische Einflüsse, die zur Schädigung von Fahrzeuglacken führen, fallen neben Vogelkot auch Bienenkot, Insektensekrete und Baumharze. Schädigungen durch chemische Einflüsse sind oftmals auf verschiedene Säuren (wie beispielsweise Ameisensäure, Salpetersäure, Salzsäure usw.), aber auch auf Benzine, Bremsflüssigkeit, verschiedene Öle, Kaltreiniger, Teer oder saueren Regen zurückzuführen. Auch industrielle Einflüsse wie Flugrost, Zement, Kalk, Ofenkondensat oder Lacknebel können zur Schädigung des Fahrzeuglackes führen. Weiterhin ist jeder Fahrzeuglack meist einer Schädigung durch Bewitterungseinflüsse ausgesetzt. So kommt es im Laufe der Zeit zum Ausbleichen und zur Korrosionsbildung.

Lack Gutachten 1
Lack Gutachten 2
Lack Gutachten 3
Lack Gutachten 4

Typische Lackierfehler

Neben den zuvor genannten Einflüssen kommt es aber auch gelegentlich im Zuge einer handwerklichen Nachlackierung von Fahrzeugteilen bzw. des Fahrzeuges zu Lackierfehlern. Typische Lackierfehler sind beispielsweise neben Lackläufern, Orangenhaut, Blasenbildung, Rissbildungen, Staubeinschlüssen, Schleifriefen-markierungen auch Haftungsprobleme oder ein falscher Farbton.

Bei einer Vielzahl von Lackschäden ist die Bestimmung ihrer Ursächlichkeit nur durch einen Spezialisten möglich. Fordern Sie jetzt ein Lack-Schadengutachen bei uns an.


Ansprechpartner Eike Lohmann

Ansprechpartner Eike Lohmann

Kfz-Sachverständiger für Schäden und Bewertung

Telefon: 0 69 / 60 60 86 – 0 (DW:42)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spezialgebiete unseres Experten Eike Lohmann:

Lacksachverständiger, Kfz-Fahrzeugbewertungen, Leasing-Rückgabegutachten, Gebrauchtwagengutachten, Überprüfung auf Unfallfreiheit, Unfallschadengutachten (Haftpflicht / Kasko), Schadensermittlung, Controlling

Haben Sie noch Fragen? 

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter Tel. 0 69 - 60 60 86 0

Jetzt Kontakt aufnehmen!

SVS

Video

Kontakt

Kontakt


SVS Sach-Verständigen-Stelle für Kfz-Gutachten Technik & Controlling GmbH
Westerbachstraße 134, 65936 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 60 60 86 - 0
Fax: 069 - 60 60 86 - 50
Email: kontakt@svs-gutachten.de