Die SVS Sach-Verständigen-Stelle ist offizieller classic-analytics-Bewertungspartner.

In der Regel verlangt Ihre Versicherung vor Abschluss einer Oldtimerversicherung ein aussagekräftiges Oldtimer Gutachten. Das Wertgutachten beziffert dann den zu versichernden max. Fahrzeugwert. Dieser ist dann oftmals die Grundlage Ihres Versicherungsvertrages. Gerne stehen wir Ihnen für die Erstellung eines entsprechenden classic-analytics- Wertgutachtens zur Verfügung.

Mitgliedsurkunde zertifizierter Bewertungspartner für Oldtimer:

Sollten Sie sich einen Oldtimer, Youngtimer oder ein Liebhaberfahrzeug kaufen wollen, so können Sie neben dem Fahrzeug selbst auch gleich den veranschlagten Kaufpreis von unseren Experten prüfen lassen. Kaufen Sie nicht die Katze im Sack, sondern lassen Sie unbedingt vor Abschluss eines Kaufvertrages das Fahrzeug durch unsere Experten bewerten.

Mitgliedsurkunde zertifizierter Bewertungspartner für Oldtimer-Bewertung

Wertgutachten für Oldtimer - Vorsicht beim Oldtimer-Kauf

Oftmals entpuppen sich so genannte Schnäppchen (vorab optisch visuell guter Zustand) im Nachhinein als Kostenfalle oder werden zum Albtraum. Nicht selten sind Oldtimer extra für den Verkauf des Fahrzeuges in einen extrem guten optischen Zustand (äußerlich) gebracht worden, ohne dass eine fachlich qualifizierte Restauration stattgefunden hat. So kommt es regelmäßig vor, dass Fahrzeuge neu lackiert werden, um ein optisch hochwertiges Aussehen zu vermitteln.

Dass möglicherweise der Rahmen, die Hohlräume bzw. die Fahrzeugbleche im Unterbodenbereich bereits stark korrodiert bzw. weggerostet sind, wird dann aber entweder aus Unwissenheit oder aber absichtlich verschwiegen. Dies hat zur Folge, dass der Käufer einen radikal überhöhten Kaufpreis für ein möglicherweise nicht verkehrs- und betriebssicheres Fahrzeug bezahlt hat oder letztlich bei der HU-Abnahme (TÜV) eine negative Überraschung erlebt.

TRADITIONELLE BEGUTACHTUNG

Normalerweise werden die meisten Oldtimergutachten / Wertgutachten für Oldtimer auf Basis einer visuellen Inaugenscheinnahme (Besichtigung) durch einen Oldtimerexperten erstellt. In der Regel kommt hierbei meist als einziges Spezialwerkzeug lediglich ein Lackschichtdicken-messgerät zum Einsatz. Ein so erstelltes Gutachten ist für den Auftraggeber in der Regel unbrauchbar, da eine Vielzahl von wichtigen wertbeeinträchtigenden Faktoren vom Sachverständigen überhaupt nicht geprüft und somit bei der Wertfindung überhaupt nicht berücksichtigt wurde.

Beispielsweise ist es doch wesentlich wichtig zu wissen, ob die Grundsubstanz des Fahrzeuges, also die Rahmenteile und Hohlräume, die bei einer visuellen Besichtigung von außen überhaupt nicht eingesehen werden können, überhaupt in Ordnung sind. Was nützt es, einen glänzenden Oldtimer gekauft zu haben, wenn dann beispielsweise der Rahmen weggerostet ist. Auch sollte vom Sachverständigen der Zustand des Motors und des Getriebes überprüft und beurteilt werden. Eine übliche Aussage, dass im Zuge der Begutachtung ein Probelauf des Motors stattgefunden hat, ist doch in keinster Weise ein Beleg darüber, in welchem Zustand sich der Motor oder auch das Getriebe des Fahrzeuges sich tatsächlich befindet.

Wenn Sie wirklich sicher sein wollen, wie es um den Zustand des Oldtimers tatsächlich bestellt ist, dann kommen Sie nicht darum, anstatt eines billigen 150,- €-Wertgutachtens (Zeitaufwand max. 1. Stunde), ein qualitativ hochwertiges, professionelles Oldtimergutachten bei der SVS in Auftrag zu geben.


PROFESSIONELLES OLDTIMERGUTACHTEN

Nachfolgend zeigen wir Ihnen auf, wie eine professionelle Oldtimerbegutachtung mit dem Einsatz modernster Technik erfolgt.


Broschüre zum Thema Oldtimergutachten:

Broschüre zum Thema Oldtimergutachten

Ansprechpartner Artur Fink

Ansprechpartner Artur Fink

Kfz-Sachverständiger für Schäden und Bewertung
Kfz- Sachverständiger für Oldtimer und Youngtimer
Sachverständiger für Kfz-Thermografie

Telefon: 0 69 / 60 60 86 – 0 (DW:29)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spezialgebiete unseres Experten Artur Fink:

Oldtimer-Gutachten, Fahrzeug-Thermografie, PKW Rahmenvermessung, Unfallschadengutachten, Technische Gutachten