Tel. erreichbar unter 069 - 60 60 86-0 von MO-FR 07:30 - 22:00 und SA 09:00 - 15:00 | Mail: kontakt@svs-gutachten.de
Unabhängig und neutral  Modernste Technik & Prüfcenter auf über 400m2  Kostenlose Beratung
kfz gutachter frankfurt tuev

Hilfe & Kontakt

Michael Ernst | Geschäftsführung
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne
unverbindlich unter
Tel.: 069 - 60 60 86 - 0

Oder schreiben Sie uns!

oltimerbewertungArtur Fink

OLDTIMER GUTACHTEN

"Sollten Sie sich einen Oldtimer, Youngtimer oder ein Liebhaberfahrzeug kaufen wollen, so können Sie neben dem Fahrzeug selbst auch gleich den veranschlagten Kaufpreis von unseren Experten prüfen lassen."
Artur Fink- Fachgebiet Oldtimer-Bewertung

Die SVS Sach-Verständigen-Stelle ist offizieller classic-analytics-Bewertungspartner.

In der Regel verlangt Ihre Versicherung vor Abschluss einer Oldtimerversicherung ein aussagekräftiges Oldtimer Gutachten. Das Wertgutachten beziffert dann den zu versichernden max. Fahrzeugwert. Dieser ist dann oftmals die Grundlage Ihres Versicherungsvertrages. Gerne stehen wir Ihnen für die Erstellung eines entsprechenden classic-analytics- Wertgutachtens zur Verfügung.

Sollten Sie sich einen Oldtimer, Youngtimer oder ein Liebhaberfahrzeug kaufen wollen, so können Sie neben dem Fahrzeug selbst auch gleich den veranschlagten Kaufpreis von unseren Experten prüfen lassen. Kaufen Sie nicht die Katze im Sack, sondern lassen Sie unbedingt vor Abschluss eines Kaufvertrages das Fahrzeug durch unsere Experten bewerten. Weitere Infos zum Classic Car Check finden Sie hier.

Wertgutachten für Oldtimer - Vorsicht beim Oldtimer-Kauf

Oftmals entpuppen sich so genannte Schnäppchen (vorab optisch visuell guter Zustand) im Nachhinein als Kostenfalle oder werden zum Albtraum. Nicht selten sind Oldtimer extra für den Verkauf des Fahrzeuges in einen extrem guten optischen Zustand (äußerlich) gebracht worden, ohne dass eine fachlich qualifizierte Restauration stattgefunden hat. So kommt es regelmäßig vor, dass Fahrzeuge neu lackiert werden, um ein optisch hochwertiges Aussehen zu vermitteln.

Dass möglicherweise der Rahmen, die Hohlräume bzw. die Fahrzeugbleche im Unterbodenbereich bereits stark korrodiert bzw. weggerostet sind, wird dann aber entweder aus Unwissenheit oder aber absichtlich verschwiegen. Dies hat zur Folge, dass der Käufer einen radikal überhöhten Kaufpreis für ein möglicherweise nicht verkehrs- und betriebssicheres Fahrzeug bezahlt hat oder letztlich bei der HU-Abnahme (TÜV) eine negative Überraschung erlebt.

TRADITIONELLE BEGUTACHTUNG

Normalerweise werden die meisten Oldtimergutachten / Wertgutachten für Oldtimer auf Basis einer visuellen Inaugenscheinnahme (Besichtigung) durch einen Oldtimerexperten erstellt. In der Regel kommt hierbei meist als einziges Spezialwerkzeug lediglich ein Lackschichtdicken-messgerät zum Einsatz. Ein so erstelltes Gutachten ist für den Auftraggeber in der Regel unbrauchbar, da eine Vielzahl von wichtigen wertbeeinträchtigenden Faktoren vom Sachverständigen überhaupt nicht geprüft und somit bei der Wertfindung überhaupt nicht berücksichtigt wurde.

Beispielsweise ist es doch wesentlich wichtig zu wissen, ob die Grundsubstanz des Fahrzeuges, also die Rahmenteile und Hohlräume, die bei einer visuellen Besichtigung von außen überhaupt nicht eingesehen werden können, überhaupt in Ordnung sind. Was nützt es, einen glänzenden Oldtimer gekauft zu haben, wenn dann beispielsweise der Rahmen weggerostet ist. Auch sollte vom Sachverständigen der Zustand des Motors und des Getriebes überprüft und beurteilt werden. Eine übliche Aussage, dass im Zuge der Begutachtung ein Probelauf des Motors stattgefunden hat, ist doch in keinster Weise ein Beleg darüber, in welchem Zustand sich der Motor oder auch das Getriebe des Fahrzeuges sich tatsächlich befindet.

Wenn Sie wirklich sicher sein wollen, wie es um den Zustand des Oldtimers tatsächlich bestellt ist, dann kommen Sie nicht darum, anstatt eines billigen 150,- €-Wertgutachtens (Zeitaufwand max. 1. Stunde), ein qualitativ hochwertiges, professionelles Oldtimergutachten bei der SVS in Auftrag zu geben.


PROFESSIONELLES OLDTIMERGUTACHTEN

Nachfolgend zeigen wir Ihnen auf, wie eine professionelle Oldtimerbegutachtung mit dem Einsatz modernster Technik erfolgt.

  • AKTIVE THERMOGRAFIE

    Bei einem professionellen SVS Oldtimergutachten werden von unserem Oldtimerexperten neben der üblichen, normalen visuellen Begutachtung zusätzlich modernste Untersuchungsmethoden, die eine tief gehende Untersuchung ermöglichen, eingesetzt. So wird beispielsweise anstatt einer punktuellen Schichtdickenmessung der Oldtimer einer aktiven Thermografie unterzogen.


    Oldtimer begutachten 1
    Oldtimer begutachten 2
    Oldtimer begutachten 3


    Die aktive Thermografie wird mithilfe eines Thermografie-Scanners (in Oldtimerkreisen unter den Namen „Classic-Car-Check“ bekannt) durchgeführt. Die aktive Thermografie findet bereits seit Jahren in der Materialprüfung im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik Verwendung. Wir schauen sozusagen durch und unter den Lack Ihres Fahrzeuges. Es lassen sich durch den Einsatz des Thermografie-Fahrzeugscanners Rückschlüsse in Bezug auf Originalität sowie auf die Ausführungen einer durchgeführten Restauration ziehen und bildlich darstellen. Das Verfahren ist berührungslos und somit vollkommen gefahrlos für Ihr Fahrzeug.

  • ENDOSKOPIE DER HOHLRÄUME

    Für die Untersuchung von Hohlräumen (Rahmenteile, Schweller, Säulen usw.) bzw. nicht einsehbare Bereichen setzen wir ebenfalls modernste Technik in Gestalt eines hochwertigen Endoskops (Industriestandard Olympus iPLEX RX) ein. Somit ist es uns möglich, verborgene Korrosionsschäden oder aber auch eine minderwertige Restauration zu erkennen und aufzudecken.
    Endoskopie der Hohlräume im Unterbodenbereich
    Endoskopie der Hohlräume im Unterbodenbereich
    Bewegliche Endoskopiespitze (Kamera) wird in den Fahrzeugrahmen eingeführt
    Bewegliche Endoskopiespitze (Kamera) wird in den Fahrzeugrahmen eingeführt
    Endoskopieaufnahme eines Hohlraums Sichtung der Hohlraumversiegelung
    Seitenteil hinten links großflächig in Stand gesetzt und lackiert, Seitenteil rechts in Stand gesetzt/lackiert
  • ÜBERPRÜFUNG DES MOTORS

    Die Motorüberprüfung erfolgte bei uns nicht einfach pauschal und nichts sagend mit dem Hinweis „Motorlauf durchgeführt“, sondern tatsächlich durch eine aussagekräftige Überprüfung. So führen wir in der Regel zuerst einen Kompressionstest durch. Anschließend erfolgt eine Endoskopie der einzelnen Zylinder. Hierbei ist es uns möglich, die einzelnen Zylinder, die Kolben und auch die Ventile in Augenschein zu nehmen und evtl. vorhandene Schädigungen anhand aussagekräftiger Bilder zu protokollieren. Weiterhin entnehmen wir dem Motor eine Ölprobe, die wir zur Analyse an ein anerkanntes Labor schicken. Aus dem Analysenbericht lassen sich Rückschlüsse auf den Zustand des Motors ziehen.

    Sichtung des Motors
    Sichtung des Motors
    Durchführung eines Kompressionstestes
    Durchführung eines Kompressionstestes
    Kompressionstester
    Kompressionstester
    Kompressionsdiagramm
    Kompressionsdiagramm
    Ölprobe
    Ölprobe
    Auszug eines Ölanalysenberichtes
    Auszug eines Ölanalysenberichtes

  • MOTOR ENDOSKOPIE

    Sichtung des Motors
    Sichtung des Motors
    Handheld-Bedienteil mit Joystick zur Steuerung der Videoskopkamera
    Handheld-Bedienteil mit Joystick zur Steuerung der Videoskopkamera
    Bewegliche und steuerbare Videoskopsondenspitze
    Bewegliche und steuerbare Videoskopsondenspitze
    Endoskopie mit dem Olympus IPLEX RX Videoskop
    Endoskopie mit dem Olympus IPLEX RX Videoskop
    Einführung der Videoskopiesonde über die Zündkerzenbohrung
    Einführung der Videoskopiesonde über die Zündkerzenbohrung
    Auf dem Monitor ist ein endoskopiertes Ventil zu sehen. Auf Knopfdruck wird hierbei ein Bild erstellt
    Auf dem Monitor ist ein endoskopiertes Ventil zu sehen. Auf Knopfdruck wird hierbei ein Bild erstellt
    Zylinderwand und Kolben des Oldtimers
    Zylinderwand und Kolben des Oldtimers
    Ein- und Auslassventil des 1. Zylinders
    Ein- und Auslassventil des 1. Zylinders
    Ventil und Ventilsitz im Nahbereich
    Ventil und Ventilsitz im Nahbereich
  • ÜBERPRÜFUNG DES GETRIEBES

    Sofern der Oldtimer einen Ölpeilstab am Getriebe hat, besteht für uns die vereinfachte Möglichkeit (durch die Bohrung des Ölpeilstabes) auch das Getriebe einer Endoskopie zu unterziehen. Sofern dies nicht möglich ist oder aber eine Endoskopie des Getriebes nicht beauftragt wurde, erfolgt die Überprüfung in Form einer Funktionsprüfung.

    Getriebeendoskopie über die Bohrung des Ölpeilstabes im Getriebe
    Getriebeendoskopie über die Bohrung des Ölpeilstabes im Getriebe
    Liveübertragung auf den Monitor
    Liveübertragung auf den Monitor
    Die dazugehörige Bildaufnahme
    Die dazugehörige Bildaufnahme
    Das entsprechend aufgenommene Bild
    Das entsprechend aufgenommene Bild

  • ÜBERPRÜFUNG DES KRAFTSTOFFTANKES

    Unter Zuhilfenahme unseres hochwertigen Videoskops ist es uns auch möglich, den Kraftstofftank im befüllten Zustand in Bezug auf Korrosion zu untersuchen. Diese Untersuchungsmöglichkeit dürfte nicht nur für Pkw-Oldtimer, sondern auch für Motorradoldtimer sehr interessant sein.

    Tankendoskopie
    Tankendoskopie
    Über den Tankeinfüllstutzen endoskopieren wir den Tank in Bezug auf Korrosionsspuren
    Über den Tankeinfüllstutzen endoskopieren wir den Tank in Bezug auf Korrosionsspuren
    Liveübertragung auf den Monitor
    Liveübertragung auf den Monitor


Broschüre zum Thema Oldtimergutachten:

Broschüre zum Thema Oldtimergutachten

Ansprechpartner Artur Fink

Ansprechpartner Artur Fink

Kfz-Sachverständiger für Schäden und Bewertung
Kfz- Sachverständiger für Oldtimer und Youngtimer

Telefon: 0 69 / 60 60 86 – 0 (DW:29)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spezialgebiete unseres Experten Artur Fink:

Oldtimer-Gutachten, Fahrzeug-Thermografie, PKW Rahmenvermessung, Unfallschadengutachten, Technische Gutachten

Haben Sie noch Fragen? 

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter Tel. 0 69 - 60 60 86 0

Jetzt Kontakt aufnehmen!

SVS

Firmenvorstellung

Kontakt

Kontakt


SVS Sach-Verständigen-Stelle für Kfz-Gutachten Technik & Controlling GmbH
Westerbachstraße 134, 65936 Frankfurt am Main
Tel: 069 - 60 60 86 - 0
Fax: 069 - 60 60 86 - 50
Email: kontakt@svs-gutachten.de
Erfahrungen & Bewertungen zu SVS Sach-Verständigen-Stelle für Kfz-Gutachten Technik & Controlling GmbH